Impressum

Rechtsanwaltskanzlei Chasklowicz, Seitz & Kollegen

(Gesellschaft Bürgerlichen Rechts)

Am Bleichanger 5
87600 Kaufbeuren
Telefon: 08341/909250
Telefax: 08341/9092550

Zweigstelle Augsburg: Maximilianstr. 50, 86150 Augsburg, Telefon: 0821/65079250, Telefax: 0821/65079251

e-mail: Kanzlei@chs-kf.de
Web: www.chs-kf.de

St.Nr. 125/154/00808

Herr Robert Chasklowicz, Herr Wilhelm Seitz, Herr Alexander Chasklowicz, Herr Laib Chasklowicz, Herr Thomas Müller und Herr Wolfgang Ulbrich sind als Rechtsanwälte der Bundesrepublik Deutschland zugelassen und gehören der Rechtsanwaltskammer für den Oberlandesgerichtsbezirk München, Tal 33, 80331 München, Tel. 089/5329440, Fax 089/53294428, E-Mail: info@rak-muenchen.de, Homepage www.rak-muenchen.de an.

Sie sind bei allen Amts-, Land- und Oberlandesgerichten im gesamten Bundesgebiet sowie beim Bundesgerichtshof in Strafsachen vertretungsberechtigt.

Rechtsanwältinnen und Rechtsanwälte sind aufgrund der Bundesrechtsanwaltsordnung ( § 51 BRAO) verpflichtet, eine Berufshaftpflichtversicherung zur Deckung der sich aus ihrer Berufstätigkeit ergebenden Haftpflichtgefahren für Vermögensschäden mit einer Mindestversicherungssumme von 250.000,00 € für jeden Versicherungsfall abzuschließen und während der Dauer ihrer Zulassung aufrechtzuerhalten. Für alle Rechtsanwälte unserer Kanzlei besteht eine derartige Versicherung bei der Allianz Versicherung AG, Dieselstraße 8, 85774 Unterföhring mit einer Versicherungssumme je Rechtsanwalt von 1.500.00,00 € pro Versicherungsfall und einer Höchstleistung von 3.000.000,00 € pro Versicherungsjahr, wobei die ersten 250.000,00 € vierfach zur Verfügung stehen. Die Versicherungsscheinnummern lauten für Herrn Rechtsanwalt Robert Chasklowicz GAV 70/0457/7406968/250, für Herrn Rechtsanwalt Wilhelm Seitz GAV 70/0457/7003570/250, für Herrn Rechtsanwalt Alexander Chasklowicz GHV 70/0457/7039444/255, für Herrn Rechtsanwalt Laib Chasklowicz GAV 70/0457/7414721/250, für Herrn Rechtsanwalt Thomas Müller GAV 70/0457/7006422/250 und für Herrn Rechtsanwalt Wolfgang Ulbrich GAV 70/0457/7009962/250.

Die Vergütung der Rechtsanwälte wird nach den Vorschriften des Rechtsanwaltsvergütungsgesetzes berechnet, falls nicht im Einzelfall eine schriftliche Vergütungsvereinbarung mit dem Mandanten abgeschlossen wird.

Die maßgeblichen berufsrechtlichen Regelungen sind die

Bundesrechtsanwaltsordnung (BRAO),
Berufsordnung (BORA),
Fachanwaltsordnung (FAO),
Rechtsanwaltsvergütungsgesetz (RVG),
Bundesrechtsanwaltsgebührenordnung (BRAGO),
Standesregelung der Rechtsanwälte in der europäischen Gemeinschaft (CCBE).

Die vorgenannten berufsrechtlichen Vorschriften (BRAO, BORA, FAO, RVG, BRAGO und CCBE-Berufsregeln) finden Sie unter der Rubrik „Berufsrecht“ auf der Homepage der Bundesrechtsanwaltskammer unter www.brak.de.

Haftungsausschluss

Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle übernehmen wir keine Haftung für die Inhalte externer Links. Für den Inhalt der verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich.

Konzeption & Umsetzung der Webseite

LdR Media Webdesign
87600 Kaufbeuren