Wilhelm Seitz

Fachanwalt für Strafrecht


Wilhelm Seitz

geb. am 16.02.1953 in Augsburg, geschieden, 2 Kinder

Schwerpunkte: Strafrecht, Kapitalstrafrecht, Betäubungsmittelstrafrecht

1973 Abitur am Holbein-Gymnasium Augsburg

1973 - 1975 Studium an der Ludwig-Maximilians-Universität München

1975 - 1977 Zivildienst

1977 - 1980 Studium an der Ludwig-Maximilians-Universität München

1980 Erstes juristisches Staatsexamen in München

1983 Zweites juristisches Staatsexamen in München

1983 - 1985 Rechtsanwalt in Kaufbeuren

1985 - 1988 Staatsanwalt

1988-1995 Rechtsanwalt in Augsburg/Gersthofen

Seit 1995 Rechtsanwalt in Kaufbeuren

1998 Zulassung als Fachanwalt für Strafrecht

Fremdsprachen: Englisch

Mitglied der Arbeitsgemeinschaft Strafrecht

Mitglied des Deutschen Anwaltsvereins

Mitautor des Münchener Anwaltshandbuch Strafverteidigung

Seit 2003 Gastdozent für die Ausbildung der Rechtsreferendare

Von der Redaktion des "FOCUS" 2013, 2014, 2015 und 2016 in die Liste "Deutschlands TOP-ANWÄLTE" auf dem Gebiet des Strafrechts aufgenommen (FOCUS Spezial November/Dezember 2013, Oktober/November/ 2014, OKtober/November 2015 und Oktober/november 2016, )